Schauspiel

Westend

Schauspiel von Moritz Rinke

 

Das Betragen ist ein Spiegel,

in welchem jeder sein Bild zeigt.

 

weiterlesen

Willkommen bei den Hartmanns

Komödie nach dem Film von Simon Verhoeven

in der Fassung von John von Düffel

 

Das Leben ist kein Ponyhof!

 

Zum ersten Mal auf dem Spielplan

 

 

weiterlesen

Ungeduld des Herzens

Schauspiel nach dem Roman von Stefan Zweig

in der Fassung von Thomas Jonigk

 

 

Es gibt eben zweierlei Mitleid

Studioproduktion

 

 

weiterlesen

Am Königsweg

Schauspiel von Elfriede Jelinek

 

 

Achtung! Hier kommt der neue König!

Studioproduktion

 

In vielen Ländern stehen Gesellschaft und Politik an einem Scheideweg.

Welchen werden wir einschlagen?

weiterlesen

Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui

Gangsterspektakel von Bertolt Brecht

 

 

Der Schoß aus dem das kroch...

Brecht erzählt Hitlers Weg zur Macht von 1929 bis zum Anschluss Österreichs 1938 in der Figur des Gangsters Arturo Ui.

 

weiterlesen

Amadeus

Schauspiel von Peter Shaffer

 

Genie und Wahnsinn

„Gewiss, man hat mir Gift gegeben!" – mit diesen Worten einige Wochen vor seinem Tod, beschwor Wolfgang Amadeus Mozart selbst das Gerücht, er sei nicht eines natürlichen Todes gestorben, sondern umgebracht worden – vielleicht von seinem ärgsten Widersacher, dem Komponisten Antonio Salieri.

 

 

weiterlesen

Der nackte Wahnsinn

Boulevardkomödie von Miachel Frayn 

 

Der Wahnsinn greift um sich – der ganz normale Theater-Wahnsinn.

 

 

weiterlesen

Alle Meldungen ansehen